Feiner Stachelbeerkuchen unter der Baiserhaube mit Erdbeergelee und Vanille-Tonkabohnen-Eis

21 Ziefle 04 Composing 4275 Option 1023X469 1

Feiner Stachelbeerkuchen unter der Baiserhaube mit Erdbeergelee und Vanille-Tonkabohnen-Eis

Mathias Ziefle
Feiner Stachelbeerkuchen unter der Baiserhaube mit Erdbeergelee und Vanille-Tonkabohnen-Eis

AOK TIPP

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 50 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 1339 kcal

Zutaten
  

Stachelbeerkuchen

Erdbeergelee

Baiser

Vanille-Tonka­bohnen-Eis

Anleitungen
 

Stachelbeerkuchen

  • Die Stachelbeeren waschen, vierteln und kurz in Zuckerwasser blanchieren.
  • Sahne, Haselnüsse, Mehl und Eigelbe verrühren. Eiweiß und Zucker zu steifem Schnee schlagen.
  • Die Stachelbeeren in die Sahnemischung geben und den Eischnee unterziehen.
  • In Silikonformen füllen und bei 175° C ca. 15–20 Minuten backen.

Erdbeergelee

  • Erdbeerpüree erhitzen,
  • Die ausgedrückte Gelatine in der nicht kochenden Masse auflösen.
  • Zucker und Pektin mischen und dazugeben.
  • Mit Zitronensaft abschmecken, in kleine Formen gießen und kalt werden lassen.

Baiser

  • Eiweiß mit 100 g Zucker zu Schnee schlagen.
  • Aus dem restlichen Zucker mit 200 ml Wasser einen Zuckersirup kochen.
  • Den Zuckersirup mithilfe eines Thermometers weiter auf 118° C erhitzen.
  • Nicht heißer werden lassen, sonst entsteht Karamell.
  • Anschließend die Zuckerlösung unter ständigem Schlagen in dünnem Strahl zum Eischnee geben.
  • Auf 20° C abkühlen lassen und in die gewünschten Formen abfüllen.
  • 15 Minuten bei 110 °C backen, anschließend bei 50° C im Dörrautomaten (alternativ im Backofen bei 50° C und leicht geöffneter Ofentür) trocknen.

Vanille-Tonkabohnen-Eis

  • Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das ausgekratzte Vanillemark mit der Milch und der Sahne auf 50° C erhitzen.
  • Die übrigen Zutaten bis auf die Tonkabohne in die Milch-Sahne-Mischung einrühren und auf 82° C erhitzen.
  • Die Tonkabohne mit einer Reibe in die Masse hineinreiben.
  • Die Masse über Nacht kühl stellen.
  • Anschließend in der Eismaschine gefrieren.

Platz für eigene Notitzen

Nährwertangaben

Portionsgrößen: 80gKalorien: 1339kcalKohlenhydrate: 205gEiweiß: 24gFett: 51gungesätt. Fettsäuren: 13gCholesterin: 428mgSalz: 240mgKalium: 876mgBallaststoffe: 9gZucker: 177gVitamin A: 2357IUVitamin C: 82mgKalzium: 410mgEisen: 3mgMagnesium: 60mg
Nährwertangaben
Feiner Stachelbeerkuchen unter der Baiserhaube mit Erdbeergelee und Vanille-Tonkabohnen-Eis
Portionsgröße
 
80 g
Menge pro Portion
Kalorien
1339
% Täglicher Bedarf*
Fett
 
51
g
78
%
ungesätt. Fettsäuren
 
13
g
Cholesterin
 
428
mg
143
%
Salz
 
240
mg
10
%
Kalium
 
876
mg
25
%
Kohlenhydrate
 
205
g
68
%
Ballaststoffe
 
9
g
38
%
Zucker
 
177
g
197
%
Eiweiß
 
24
g
48
%
Vitamin A
 
2357
IU
47
%
Vitamin C
 
82
mg
99
%
Kalzium
 
410
mg
41
%
Eisen
 
3
mg
17
%
Magnesium
 
60
mg
15
%
* Die prozentualen Tageswerte basieren auf eine 2500 kcal durchschnitts Tagesbedarf
Dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

Kontakt

Meistervereinigung Service GmbH
Drei-Kreuz-Straße 3
89584 Ehingen-Dächingen

Tel: +49 (0) 7395 331
Fax: +49 (0) 7395 1095

[email protected]

Newsletter
Abonieren sie unseren Newsletter um regelmässig von Meisterlich Geniessen informiert zu werden.
Meisterlich Geniessen
© 2022 Meisterlich Geniessen | 
8px.com
ImpressumDatenschutz