Leckeres aus der Lunchbox

Mealprep- Ideen für alt und jung.

Was bedeutet Mealprep eigentlich ?

Prep bedeutet: vorbereiten und Meal: Mahlzeit, egal ob warm oder kalt, ein vorbereitetes Essen von zu Hause, welches unterwegs, (bei der Arbeit/Schule, etc.) gegessen wird.
Im Grunde eine peppige, aufgewertete Form vom früheren Henkelmann, den die ältere Generation noch kennengelernt hat.

Und das kennen wohl einige von uns: Immer wieder die gleiche Frage vor der Arbeit, was nehme ich mit für die Pause? Bunt, lecker und abwechslungsreich soll es sein und natürlich: schmecken soll es, hier gibt es einige praxisnahe Tipps, nicht nur fürs Büro.

Meal preping liegt voll im Trend und hat sich in der letzten Zeit zu einem Trend entwickelt was schmackhaftes mitzubringen, statt irgendwas von einer Theke zu kaufen und zwischen Tür und Angel zu essen.

Einkaufen mit Wochenplan | GESUNDNAH AOK Baden-Württemberg

Leckeres aus der Lunchbox! Was anderes muss nicht mehr in die Dose. Prepmeal Bei einer ausgewogenen Ernährung ((Interner Verlinkung: https://www.aok.de/bw-gesundnah/ernaehrung-und-rezepte/naehrstoffe-sind-fuer-einen-gesunden-organismus-wichtig )) ist man auf dem guten Weg zur Gesundheit, hier kann man sich auch in der Mittagspause richtig verhalten.

Die Vorteile von Prepmeal

Liegen klar auf der Hand, wie z.B. mehr Vielfalt als das tägliche Einerlei, es lässt mehr Zeit zum Essen und Austausch mit den Kollegen zu. Oder mal zusätzlich zu einem Spaziergang?

Dazu ist man wesentlich flexibler und es erspart Zeit, Geld und Verpackungsmüll Individuelle Vorlieben können berücksichtig werden und das kommt der Gesundheit zu Gute, da meist kein Fast Food dabei ist. Mealprep tut der Umwelt, dem Portemonnaie und der Taille gut.

Was soll ich mitnehmen?

Grundsätzlich sollte klar sein: gibt es eine Kühlmöglichkeit, bzw. Möglichkeit zum Wärmen.

Esse ich bei der Arbeit eher Fingerfood oder mit Besteck am Tisch? Arbeitsplätze sind individuell.

Wie immer: isst das Auge mit, hier ist das 3 Farbenmodell (bunt in 3 verschiedenen Farben: gelb, rot und grün z.B.) allein schon ein Schmaus oder ein paar Kräuter wirken farbenfroh. https://www.aok.de/bw-gesundnah/uebersicht/schlagwort/mahlzeit .

Mahlzeit vorkochen für die Arbeit | GESUNDNAH AOK Baden-Württemberg

Hier sind einige Tipps zusammengefasst, die sich leicht umsetzen lassen:

  • Gemüse und Obst: möglichst Sorten verwenden, die nicht anlaufen, also in Ihrer Farbe erhalten bleiben, wie z.B. Möhren. Auch hier möglichst regional und saisonal versteht sich.
  • Apfel: kann man gut vorher aufschneiden und wieder mit einem Gummi befestigen, dann ist das Obst als Fingerfood zu essen oder noch groß zu schnibbeln
  • Brote oder Wraps mit Stecker oder Spießen befestigen, damit nichts verrutscht.
  • Ein hochwertiges Sortiment an Dosen erspart viel Ärger: dicht, stabil möglichst mit Trennung.
  • Zur Abwechslung: Nüsse oder Trockenfrüchte einpacken, evtl. Knabbersachen
  • Richtig schichten: z.B. bei Müsli und Salaten
  • Salat(saucen) möglichst separat in einem Gefäß mitnehmen.

Oftmals bedeutet Mealprep gar kein großer Mehraufwand, wenn man clever beim Kochen/Zubereiten mitdenkt und hat damit eine gute Basis für die Pausenmahlzeit. Sich z.B. im Voraus einen Wochenplan überlegt, das reduziert den Stress maßgeblich.

Ideen für warme Mahlzeiten: Nudel/CousCous/ Kartoffelpfanne mit buntem Gemüse und einem Dipp, Auflauf oder Eintopf

Kalte Mahlzeiten: Buddha Bowl, Müsli, Nudelsalat oder bunt belegte Brote

Fünf am Tag Selbst zu kochen lohnt sich gleich doppelt: Man weiß, was drin ist, und woher es kommt. Und kompliziert ist gesunde Ernährung auch nicht, denn die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat eine einfache Faustregel parat: Eine abwechslungsreiche Mischkost aus pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln plus fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag.

Ernährst du dich ausgewogen und vorwiegend mit frischen, nicht industriell verarbeiteten Produkten, dann ist dein Körper im Normalfall mit allem versorgt, was er braucht.

Also dann ab in die gesunde Pause fertig los

Kontakt

Meistervereinigung Service GmbH
Drei-Kreuz-Straße 3
89584 Ehingen-Dächingen

Tel: +49 (0) 7395 331
Fax: +49 (0) 7395 1095

[email protected]

Newsletter
Abonieren sie unseren Newsletter um regelmässig von Meisterlich Geniessen informiert zu werden.
Meisterlich Geniessen
© 2022 Meisterlich Geniessen | 
8px.com
ImpressumDatenschutz
crossmenu