Rosmarinspießle vom Milchlammfilet auf Kartoffelgnocchis in Spinatrahm

Rossmarinspiessle

Rosmarinspießle vom Milchlammfilet auf Kartoffelgnocchis in Spinatrahm

Präsentiert von

Alina Wolf und Matthias Nägele
Rosmarinspießle vom Milchlammfilet auf Kartoffelgnocchis in Spinatrahm

AOK TIPP

Vorbereitungszeit 40 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 55 Minuten
Land & Region Deutsch
Portionen 6 Personen
Kalorien 441 kcal

Zutaten
  

Rosmarinspießle

Kartoffelgnocchis

Rahmspinat

Anleitungen
 

Rosmarinspießle

  • Die Lammfilets von der Silberhaut parieren und mit Salz und Pfeffer einwürzen.
  • In circa vier Zentimeter dicke Segmente schneiden (also jedes Filet dritteln).
  • Die Rosmarinzweige von den Nadeln befreien, so dass am Ende nur ein kleiner Zweig mit Nadeln stehen bleibt.
  • Dann die Segmente auf den Zweig spießen.

Kartoffelgnocchis

  • Die Kartoffeln werden mit der Schale gekocht und anschließend gepellt.
  • Die abgekühlten Kartoffeln (am besten vom Vortag) durch die Spätzlepresse drücken und mit Mehl und Ei gut durchkneten.
  • Mit Salz, etwas Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Anschließend lange Würste rollen und in ein Zentimeter dicke Nocken schneiden.
  • In reichlich Salzwasser fünf Minuten kochen und anschließend abschrecken.

Rahmspinat

  • Zwiebel, Karotte und Knoblauch schälen und in feine Würfelchen schneiden.
  • In einem flachen Topf Butter zerlaufen lassen und die Würfel darin glasig dämpfen.
  • Den geputzten Blattspinat dazugeben und mit dämpfen.
  • Mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker und dem Chili abschmecken.
  • Anschließend mit flüssiger Sahne auffüllen und aufkochen lassen.

Anrichten

  • Die Gnocchi in den Topf geben und geriebenen Parmesankäse unterheben.
  • So entsteht eine schön sämige Verbindung.
  • Zusätzlich kann auch noch zum Schluss ein Eigelb untergehoben werden, dann wird das Ganze noch geschmeidiger.
  • Die Spießle nun in einer Pfanne in Butterschmalz von beiden Seiten ca. 3 min. scharf anbraten.
  • Die Gnocchi auf einen tiefen vorgewärmten Teller setzen, den Spinatrahm hinzugeben und die Filetspieße darauf setzen.

Platz für eigene Notitzen

Nährwertangaben

Portionsgrößen: 500gKalorien: 441kcalKohlenhydrate: 66gEiweiß: 11gFett: 16gungesätt. Fettsäuren: 3gCholesterin: 39mgSalz: 413mgKalium: 984mgBallaststoffe: 6gZucker: 8gVitamin A: 8340IUVitamin C: 43mgKalzium: 130mgEisen: 5mgMagnesium: 104mg
Nährwertangaben
Rosmarinspießle vom Milchlammfilet auf Kartoffelgnocchis in Spinatrahm
Portionsgröße
 
500 g
Menge pro Portion
Kalorien
441
% Täglicher Bedarf*
Fett
 
16
g
25
%
ungesätt. Fettsäuren
 
3
g
Cholesterin
 
39
mg
13
%
Salz
 
413
mg
18
%
Kalium
 
984
mg
28
%
Kohlenhydrate
 
66
g
22
%
Ballaststoffe
 
6
g
25
%
Zucker
 
8
g
9
%
Eiweiß
 
11
g
22
%
Vitamin A
 
8340
IU
167
%
Vitamin C
 
43
mg
52
%
Kalzium
 
130
mg
13
%
Eisen
 
5
mg
28
%
Magnesium
 
104
mg
26
%
* Die prozentualen Tageswerte basieren auf eine 2500 kcal durchschnitts Tagesbedarf
Dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

Kontakt

Meistervereinigung Service GmbH
Drei-Kreuz-Straße 3
89584 Ehingen-Dächingen

Tel: +49 (0) 7395 331
Fax: +49 (0) 7395 1095

[email protected]

Newsletter
Abonieren sie unseren Newsletter um regelmässig von Meisterlich Geniessen informiert zu werden.
© 2022 Meisterlich Geniessen | 
8px.com
ImpressumDatenschutz
crossmenu